Wissenschaft auf YouTube: Ein Beitrag zur Offenheit?

YouTube hat einen festen Platz im Leben vieler – insbesondere junger – Menschen. Daraus entstehen Chancen für die Kommunikation rund um wissenschaftliche Themen, etwa wenn es darum geht, zu informieren oder Mitwirkende für Citizen Science zu rekrutieren. Wir zeigen einige Beispiele für populäre Wissenschaftskanäle. YouTube ist längst zu einem Alltagsmedium geworden. So nutzten in Deutschland Ende...

Read More

EdTech: Trends und Apps auf dem Bildungsmarkt

Der Bildungssektor stellt einen großen Markt dar. Zahlreiche Start-ups haben es sich zum Ziel gesetzt, Bildung neu zu denken, Lernen und Lehre mit neuen Technologien zu unterstützen. Wir stellen einige Trendthemen vom Bildungsmarkt und Beispiele für EdTech vor.   Der Bildungsmarkt ist ein Milliardenmarkt und Investitionen in EdTech (Educational Technology) könnten den Fintech-Boom ablösen und den Bildungsmarkt...

Read More

Open Science, Technologien, Trends: Konferenzen, Messen & Barcamps 2017

Welche Veranstaltungen können 2017 interessant sein, um sich über Open Science, Technologien und Trendthemen zu informieren? Wir haben eine Auswahl an Konferenzen, Tagungen, Messen und Barcamps für 2017 zusammengestellt. Messen, Konferenzen und andere Events bieten eine gute Gelegenheit, um sich rechts und links umzusehen und über Neuigkeiten bei Open Science, neuen Technologien und anderen Trendthemen auf...

Read More

GO-FAIR – A Member States-Up strategy for the EOSC implementation

"GO-FAIR" is a proposal for the practical implementation of the European Open Science Cloud (EOSC) through a federated approach making optimal use of existing initiatives and infrastructures in the participating Member States. The European Commission (EC) launched the INFRADEV-04-2016 Call entitled European Open Science Cloud for Research on April 15 during the European Open Science Cloud...

Read More

Open Library Badge: Open Science in Bibliotheken fördern

Der Open Library Badge wurde als Anreizsystem für Bibliotheken geschaffen, um das Konzept der Offenheit zu fördern. Zu den Hintergründen haben wir ein Interview mit Felix Lohmeier aus der Open-Library-Badge-Arbeitsgruppe geführt. Die Prinzipien offener Forschung im Sinne von Open Science rücken immer mehr in den Fokus, was sich derzeit beispielsweise gut auf europäischer Ebene mit der...

Read More

Trends 2017: Welche Themen werden wichtig?

Welche Trendthemen werden 2017 das Umfeld von Bibliotheken und Informationszentren prägen? Wir stellen ausgewählte Trendthemen vor, die 2017 neu hinzukommen. Nach unserer kleinen Reihe zum Trend-Monitoring stellt sich zum Auftakt des Jahres die Frage, welche Trends in 2017 für Bibliotheken und Informationszentren wichtig werden. Dabei haben die aus 2016 bekannte Trendthemen nichts an Aktualität verloren. Neue Trends...

Read More

Trends 2017: Übersicht über Trendreports

Welche Trendthemen werden 2017 wichtig? Um Antworten auf diese Frage vorzubereiten, haben wir eine Auswahl aktueller Trendreports zusammengestellt. Der Jahreswechsel steht bevor und es stellt sich die Frage, welche Trendthemen in 2017 wichtig werden. Nach unserer kurzen Reihe zum Trend-Monitoring hier nun eine Auswahl an kostenlosen Trendreports für 2017 als Vorbereitung zur Beantwortung dieser...

Read More

The G7 Open Science Working Group Action Points – Speeding up Open Science?

On November 9 during the first meeting of the G7 Open Science Working Group in Tokyo the group formulated three action points that need global cooperation In May 2016 the G7 Science and Technology Ministers decided to establish a G7 Open Science Working Group to meet the need to share common international principles for Open Science...

Read More

Open Data KreativHack: Hackathon zeigt Nutzen offener Daten

Welche Vorteile bietet Open Data und was lässt sich mit offenen Daten machen? Um das Potential in der Praxis zu erproben, trafen sich Interessierte verschiedenster Professionen zum ersten KreativHack Open Data Edition in Kiel. Rund 60 Teilnehmerinnen und Teilnehmer trafen sich vom 18. bis 19.11.2016 im Wissenschaftspark Kiel. Veranstaltet wurde der KreativHack von Toppoint und OpenCampus....

Read More

Infografiken über ihren textuellen Inhalt zugänglich machen: Bildersuche neugedacht

Innerhalb von Infografiken in Publikationen schlummern wertvolle Informationen, die bislang nicht direkt gesucht werden können. Ein neuer Ansatz, um Infografiken auffindbar zu machen und damit zugleich einen neuen Zugang zu Publikationen zu schaffen, wurde in der Forschungsgruppe Knowledge Discovery der ZBW entwickelt. Aus dem ursprünglichen aus textuellen Websites bestehenden Internet ist heutzutage ein multimediales Universum mit...

Read More

Open Science – Kernthema der BMBF-Konferenz zum Europäischen Forschungsraum

Bei der Nationalen Konferenz Europäischer Forschungsraum des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) am 10. Oktober 2016 in Berlin spielte Open Science nicht nur in den Reden der Bundesministerin Wanka und des EU-Kommissars Moedas eine zentrale Rolle. Dieser Blogpost fasst die wichtigsten Ergebnisse des Workshops "Open Science" und Digitalisierung des EFR zusammen.   Bei der Diskussion über...

Read More

Open Access-Strategie des BMBF – ein wichtiger Lückenschluss

Mit seiner Open Access-Strategie strebt das Bundesministerium für Forschung und Bildung (BMBF) an, Open Access zum Standard zu machen, und stellt darin den grünen und goldenen Weg gleichberechtigt nebeneinander. Damit gewinnt Open Access an Fahrt und bereitet möglicherweise den Weg für ein noch stärkeres Bekenntnis zu Open Science.   Am 20.09.2016 hat das BMBF seine Open Access-Strategie...

Read More

Slack als Community-Plattform – Mehr als nur Arbeitsorganisation

Die Collaboration-Plattform Slack hat ein atemberaubendes Wachstumstempo vorgelegt und wird vielfältig eingesetzt. Zu den Anwendungsgebieten gehören wissenschaftliche Communities ebenso wie der Einsatz als Lernplattform. Slack bezeichnet sich selbst als Messaging App für Teams. Sie erlaubt den Nachrichtenaustausch in Echtzeit zwischen Einzelpersonen, den Chat in der Gruppe in themenspezifischen öffentlichen oder privaten Channels sowie das gemeinsame Bearbeiten...

Read More

Softwareentwicklung in Bibliotheken: Von Open Source bis “Not invented here”

Softwareentwicklung in und für Bibliotheken sowie verwandte Einrichtungen ist ein besonderes Aufgabenfeld mit spezifischen Herausforderungen. Seine Erfahrungen und Beobachtungen als Leiter der Softwareentwicklung bei der ZBW – Leibniz-Informationszentrum Wirtschaft schildert Dr. Timo Borst. Softwareentwicklung im BAM-Sektor (Bibliotheken, Archive, Museen) ist ein eher kleines Gebiet. Institutionen, die im Bibliotheksbereich eine eigene Softwareentwicklung aufweisen, sind vor allem: • Akademische...

Read More

Keeping up the Momentum: Open Science on European Level

The Competitiveness Council of the European Union supported the European Commission’s Open Science initiatives, the European Commission nominated the members of the Open Science Policy Platform and Commissioner Moedas presented his book Open Innovation, Open Science, Open to the World – a Vision for Europe at the end of May. Will the Open Science momentum...

Read More