ZBW MediaTalk

Ich habe gerade einige Google Trends-Anfragen durchlaufen lassen, weil ich einfach mal wissen wollte, wie volatil das Bibliotheks-Business in den Augen der Zielgruppe ist. Der Dienst analysiert Volumina von Suchanfragen und korrespondierenden News-Fundstücken. Das Ergebnis hat mich schon ein wenig überrascht: Global und in englischer Sprache betrachtet, nimmt das Interesse an Bibliotheken seit 2004 kontinuierlich ab – zeitgleich scheint jedoch das Interesse der Medien an dem Thema zu steigen.

In deutschsprachigen Ländern sieht es ganz ähnlich aus:

Bild: Flickr, Fotograf: rodrigogalindez

View Comments

There are currently no comments.

Next Post