ZBW MediaTalk

#bookliberationist Simon Worthington forscht am Open Science Lab an der TIB - Leibniz-Informationszentrum Technik und Naturwissenschaften und Universitätsbibliothek. Er ist Autor von 'The Book Liberation Manifesto', das Pläne für die Automatisierung von Publikationsinfrastrukturen skizziert, um dazu beizutragen, Forschung für alle zugänglich zu machen, und Herausgeber des offenen Forschungsblogs "Generation Research".