ZBW MediaTalk

Dr. Juliane Kant ist Programm-Managerin bei der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG). Sie ist im Bereich Open Access und Digitales Publizieren tätig und betreut zusammen mit ihren Kolleg:innen das Förderprogramm Infrastrukturen für wissenschaftliches Publizieren. Darüber hinaus ist sie Partnervertreterin in der europäischen Initiative Knowledge Exchange und leitet Arbeitsgruppen im Bereich Open Science und Open Access. (Porträt: Juliane Kant privat)