ZBW MediaTalk

von Stefanie Porath-Walsh

Das Programm Hamburg Open Science hat einen Leitfaden, „Rechtsfragen bei Open Science“, erstellen lassen. Die Umsetzung von Open Science stellt wissenschaftliche Autorinnen und Autoren in der Praxis vor große Herausforderungen. Insbesondere wenn es um Lizenzen, Autorenverträge, Datenschutzrecht oder Haftung geht, besteht oft Unsicherheit. Mit diesem Kompendium möchte das Programm Hamburg Open Science Anwenderinnen und Anwender von Open Science praktisch unterstützen und dazu beitragen, bestehende Hürden auf dem Weg hin zu mehr Transparenz in der Wissenschaft abzubauen.

Für die Erstellung des frei unter der CC-BY-Lizenz veröffentlichten Rechtskompendiums konnte Hamburg Open Science die Urheber- und Datenschutzrechtsexperten Dr. Till Kreutzer und Henning Lahmann gewinnen. Dr. Till Kreutzer ist Rechtsanwalt, Rechtswissenschaftler und Publizist. Er ist Mitbegründer des iRights.Lab, dem unabhängigen Think Tank über Strategien für die digitale Welt sowie Mitbegründer und Herausgeber von iRights.info, einem Internetportal für Verbraucherinnen und Verbraucher sowie Kreative zum Urheberrecht in der digitalen Welt. Henning Lahmann arbeitet als Senior Researcher am Digital Society Institute der European School of Management and Technology Berlin, als Senior Policy Advisor am iRights.Lab und als wissenschaftlicher Mitarbeiter bei iRights.Law in Berlin.

Der Leitfaden ist eine Open-Access-Publikation und steht in digitaler Version kostenfrei als PDF, epub und mobi zur Verfügung. Eine Printversion ist über die Programmwebseite von Hamburg Open Science oder beim Verlag Hamburg University Press erhältlich.

Weiterführende Informationen:

Autorin: Stefanie Porath-Walsh ist Referentin des Programmmanagers Hamburg Open Science am Zentrum für nachhaltiges Forschungsdatenmanagement der Universität Hamburg.

The ZBW – Leibniz Information Centre for Economics is the world’s largest research infrastructure for economic literature, online as well as offline.

View Comments

There are currently no comments.

Next Post