ZBW MediaTalk

Seit ein paar Tagen kann man das offizielle Such-Plugin für EconBiz bei Mozilla als Add-on zu finden. EconBiz ist das Fachportal der ZBW für alle wirtschaftswissenschaftlich interessierten Nutzer. Das Plugin macht die Suche transportabel: Egal, auf welcher Seite sich ein Nutzer befindet – eine EconBiz-Recherche ist nur einen Klick weit entfernt, denn es ist direkt im Browser integriert.

Wie ich das überblicke, verfügen heute bereits einige Informationszentren über derlei Such-Plugins – allerdings längst noch nicht alle. Aus diesem Grund habe ich unseren IT-Entwickler Henning Manske um ein paar praktische Tipps und Ratschläge gebeten, die wir anderen an die Hand geben können. Im Folgenden ein kleines Interview mit ihm über die Hintergründe zum Plugin, am Ende der Seite gibt es das Whitepaper zum kostenlosen Download.

Hallo Henning: Was kann ein solches Such-Plugin?

Das Such-Plugin kürzt den Weg zu den gewünschten Informationen ab, indem die Suche direkt aus dem Suchfeld des Browsers heraus ausgelöst wird. Sehr nützlich, wenn man so wie ich unterschiedliche Präferenzen für den Sucheinsteig hat.

Eine erweiterte Funktion der Such-Plugins ist das Vorschlagen von Suchbegriffen, die beim Tippen erscheinen. Dies muss jedoch sowohl vom Browser als auch vom Anbieter des Plugin unterstützt werden. Die Wikipedia beispielsweise liefert Vorschläge – und auch unser EconBiz.

Braucht man Programmierkenntnisse, um ein solches Plugin zu erstellen?

Für die Realisierung der einfachen Suchfunktionalität haben wir in dem Whitepaper einen Weg beschrieben, der ohne Programmierkenntnisse nachvollzogen werden kann. Was die Vorschlagsfunktion betrifft, war diese in EconBiz dank der unterliegenden Suchmaschinentechnologie bereits im Portal selbst vorhanden, so dass ich lediglich einen Wrapper programmieren musste, der die Daten in die richtige Form bringt.

Wie lange hat es gedauert, bis Mozilla das Plugin als offizielles Add-on anerkannte?

Wir hatten uns für den “Full Review” Prozess entschieden, welcher innerhalb von zehn Tagen bearbeitet werden sollte – tatsächlich hat es dann vier Wochen gedauert. Wir wollen uns aber darüber nicht beklagen, denn schließlich wird dieses Angebot von Mozilla kostenlos zur Verfügung gestellt.



Download Whitepaper
https://www.zbw-mediatalk.eu/wp-content/uploads/2011/04/ZBW-MediaTalk-Whitepaper_OpenSearch-Plugin.pdf

Nächster Artikel
Subscribe to our
Newsletter
Stay up to date and subscribe to the free ZBW MediaTalk newsletter now!
Thank you!
Please check your email inbox now. We've just sent you a mail asking you for a last confirmation.
Subscribe to our
Newsletter
Stay up to date and subscribe to the free ZBW MediaTalk newsletter now!
PGlmcmFtZSBmcmFtZWJvcmRlcj0iMCIgc2Nyb2xsaW5nPSJubyIgbWFyZ2luaGVpZ2h0PSIwIiBtYXJnaW53aWR0aD0iMCIgc3JjPSJodHRwczovL2FwcC5tYWlsamV0LmNvbS93aWRnZXQvaWZyYW1lLzJlUDMvMkZEIiB3aWR0aD0iMzAwIiBoZWlnaHQ9IjUwIj48L2lmcmFtZT4=